Pooltester: Lesen Sie ab oder schätzen Sie?

Bei der Wasserpflege des Schwimmbads ist es wichtig, die Wasserwerte zu kennen. Je genauer man die Werte kennt, umso besser kann man die entsprechenden Mittel für die Wasserpflege einsetzen.

Nun ist es so, dass man für die Kontrolle der Wasserwerte im Pool unterschiedliche Geräte einsetzen kann. Es gibt die einfachen Dreikammer-Pooltester, in die das Wasser eingefüllt wird und eine Reagenztablette zur Messung zugegeben wird. Durch einen Sichtvergleich der Verfärbung mit den Farbkammern am Pooltester wird nun der Wert ermittelt. Dieser kann aber schon durch unterschiedliche Lichtverhältnisse schwanken.

Im oberen Preisbereich gibt es dann die sogenannten Photometer, die oft im öffentlichen Bereich eingesetzt werden. Diese Geräte arbeiten auch mit Reagenzien, die das zu testende Wasser färben. Aufgrund der Färbung wird die Lichtdurchlässigkeit des Wassers in den Spektralbereichen, die zur erzeugten Farbe gehören gedämpft. Diese Dämpfung kann das Gerät erfassen. Es ist letztendlich das gleiche Prinzip wie beim Dreikammertester, nur können Photometer die Lichtdurchlässigkeit eben wesentlich genauer erfassen als das menschliche Auge den Vergleich im Dreikammertester.

Die Firma Lovibond / Tintometer hat dieses System in einem günstigen elektronischen Wassertester umgesetzt. Es ist der Scuba II, Nachfolger des mittlerweile ausgelaufenen Scuba.

Scuba II:  

Pooltester Scuba II

Mit dem elektronischen Pooltester Scuba II können Sie die Werte von freiem Chlor, gebundenem Chlor, pH-Wert sowie Cyanursäure und Alkalität genau messen.

Ihr zuhause-schwimmen Team

 

Wärmepumpe Zodiac Easy Connect ohne Installationsaufwand

Sie suchen eine Möglichkeit Ihren Pool zu beheizen ohne größeren Aufwand für die Installation betreiben zu müssen?

Wir haben Sie!

Die Zodiac Power Wärmepumpen mit Easy Connect System erlauben eine sehr einfache Anbindung an Ihren bestehenden Pool. Eben Easy Connect!

Es ist wohl die schnellste und einfachste Art, eine Wärmepumpe anzuschliessen und in Betrieb zu nehmen.

Im Lieferumfang der Wärmepumpe Power mit Easy Connect System ist eine Pumpeneinheit enthalten, die direkt an die Wärmepumpe angeschlossen wird. Die Verbindung zum Becken erfolgt über 2 jeweils 6 m lange Schläuche. Sowohl die Ansaugung wie auch die Ausströmung des Wassers ins Becken erfolgt über eine einzige Beckeneinheit, die am Beckenrand befestigt wird.

Die Umwälzpumpe des Systems benötigt 180 W. Sie ist also sehr sparsam. Durch die Unabhängigkeit des Easy Connect Systems der Zodiac Power Wärmepumpen kann die Beheizung auch erfolgen, wenn die Umwälzpumpe der Filteranlage nicht läuft.

Die Power Wärmepumpen mit Easy Connect System stehen in einer Leistungsbandbreite von 4,7 bis 10,5 kW Heizleistung zur Verfügung. Bedenken Sie, dass eine Wärmepumpe ca. 80 % der benötigten Heizleistung aus der Luft bezieht. Diese 80 % sind kostenlos!

Hier finden Sie die Power Wärmepumpen mit Easy Connect System:

Zodiac Power mit Easy Connect

Wärmepumpe Zodiac Power mit Easy Connect System

Ihr zuhause-schwimmen Team

Der legendäre Zodiac Baracuda Super G+ verabschiedet sich von der Bühne…

Nach einer sehr langen Produktionszeit und vor allem erfolgreichen Einsatzzeit  wurde der Poolreiniger Baracuda Super G+ bei Zodiac nun endgütlig aus dem Programm genommen. Es stehen nur noch wenige Restbestände zur Verfügung.

Aber in der Regel haben Auslaufmodelle ja Nachfolgemodelle, so auch beim hydraulischen Schwimmbadreiniger Baracuda Super G+. Er hat im Grunde sogar gleich 2 bekommen:

Zodiac T5 Duo:

Automatischer Poolreiniger Zodiac T5 Duo

Der T5 Duo folgt dem gleichen Konzept wie der Baracuda Super G+ , ist aber u. a. mit einer verbesserten Membran mit DiaCyclone-Technik ausgestattet ist, welche zu einer wesentlich besseren Saugleistung beiträgt. Die Duo Traction Control Technik mit zwei biegsamen Scheiben sorgt für gutes Haftvermögen sowohl in Ecken wie auch an den Wänden.

Eine weitere Verbesserung stellen die Verbindungsschläuche mit Twist-Lock-System dar. Hier ist eine wesentlich dichtere Verbindung als bei den Schläuchen des Baracuda Super G+ möglich.

Der 2. „Quasi“-Nachfolger ist der Zodiac MX8:

Automatischer Poolreiniger Zodiac MX8

Der MX8 arbeitet nach einem anderen Konzept als der T5 Duo und der Baracuda Super G+! Er verfügt über einen Rad- bzw. Raupenantrieb. Der Antrieb der Räder erfolgt über eine innenliegende Turbine. Der MX8 hat also keine Membran wie der Baracuda Super G+ und der T5 Duo. Die Turbine treibt zwei große Propeller an, die den Schmutz zuverlässig aufsaugen. Der MX8 hat daher nur wenig Gemeinsamkeiten mit den klassischen hydraulischen Reinigern und eignet sich damit auch für Schwimmbecken, in denen andere hydraulische Reiniger Probleme haben, weil sie sich  z. B. an bestimmten Stellen festfahren. Dies wird mit dem Fahrwerk verhindert.

Auch der Zodiac MX8 verfügt über die Twist-Lock-Schläuche, sodass eine sehr dichte Verbindung möglich ist.

Sollten Sie Fragen zu den Nachfolgern des Baracuda Super G+ haben stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihr zuhause-schwimmen Team

 

Gestalten Sie Ihr Schwimmbad noch bequemer

Eisige Temperaturen und kalte Winde fegen derzeit über Deutschland und lassen uns ziemlich frösteln. An warme Sommertage ist noch lange nicht zu denken und die Heizungen stehen auch noch auf Höchststufe. Momentan sieht es nicht so aus, als ob der Frühling bald Einzug hält. Warum sollten Sie sich aber nicht trotzdem schon darauf freuen? Gemütlich in Ihrem Sessel sitzen mit einem Buch und in die Ferne schwelgen? Viele machen sich schon jetzt fit für die Sommer- und Badesaison, denn die Zeit vergeht schnell. Und wer liebt es nicht, bei warmen Temperaturen und Sonnenschein draußen spazieren zu gehen oder zu schwimmen im kühlen Nass? Die Vorfreude darauf lässt und sie letzten Wintertage viel einfacher überstehen. Nur wenige können sich bisher als glückliche Besitzer eines eigenen Pools bezeichnen. Ein eigener Pool mit tollen Liegen, Bänken oder Sitzsäcken, auf denen sich der Sommer entspannt genießen lässt.

Der eigene Pool

Wenn Sie dem Land wohnen und weder Schwimmbad, noch See zum Schwimmen in der Nähe haben, können Sie sich einen Pool auch prima selbst bauen. Die Voraussetzung dafür ist natürlich nur ein eigener Garten. Aber ein Pool im eigenen Garten hat viele Vorteile, für den sich manche Anstrengungen für ihn sicher lohnen. Durch einen eigenen Pool können Sie ganz unter sich mit den Liebsten sein und da solange verweilen, wie immer Sie möchten. Egal, zu welcher Tageszeit. Ein Swimmingpool ist schnell gebaut, aber das ist noch lange nicht alles. Das Drumherum um den Pool verhilft zu einer noch heimeligeren Atmosphäre. Bequeme Outdoormöbel für den Pool sollte man natürlich auch nicht vergessen.

Die richtige Ausstattung

Echte Loungemöbel unter einem überdachtem Swimmingpool geben ein tolles Feeling. Sie können nach einem Bad entspannt relaxen, ein Buch lesen und wieder schwimmen gehen, sobald es Ihnen beliebt. Und das ohne bei kalten Winden zu frieren. Doch es müssen keine teuren Designermöbel sein. Auch eine klassische Parkbank mit Pflanzen kann sehr gemütlich wirken. Oder, wenn Sie etwas Neues ausprobieren und es vielleicht auch extravagant mögen, sollten Sie einmal Sitzsäcke von www.sitzsack-center.de probieren. Sitzsäcke sind die Möbel der Zukunft. Sie sind urgemütlich, passen sich der Körperform an und werden in verschiedenen Variationen angeboten. Tolle Stücke finden Sie hier. Nach einem Bad kann man darin so richtig entspannt relaxen. Sitzsäcke gibt es sogar mit wasserabweisenden Bezügen, sodass nichts nass wird. So können Sie Sitzsäcke auch dann verwenden, wenn Ihr Pool keine Überdachung hat. Ein paar Tropfen schaden da nicht.

Aktionsangebot für Wärmepumpen

Die Firma Zodiac hat ein Aktionsangebot im Bereich der Wärmepumpen gestartet:

Bei Kauf einer Zodiac Powerfirst Premium oder Powerfirst Premium Defrost Wärmepumpe erhalten Sie eine Luftkammerwärmeplane in einer bei D&W verfügbaren Standardgröße kostenlos dazu. Die Größe der Luftkammerwärmeplane sollte ungefähr zur Leistung der Wärmepumpe passen. Um die kostenlose Luftkammerwärmeplane zu bekommen geben Sie einfach bei der Bestellung im Kommentarfeld die Größe Ihres Pools an, wir suchen dann die passende Plane raus. Das Angebot ist befristet bis zum 14.09.2012.

Ihr zuhause-schwimmen Team

Neuer Blog

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden!

Wir haben einen Blog eingerichtet, um Sie in Zukunft auch darüber über Neuigkeiten und Wissenswertes im Schwimmbadbereich zu informieren. Auch über aktuelle Angebote werden wir über den Blog berichten.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit dem neuen Blog.

Ihr zuhause-schwimmen Team