Optionen

Katalog

Die Poolpumpe

Die Poolpumpe sorgt dafür, dass das Schwimmbadwasser umgewälzt wird und durch den Filterbehälter geführt wird, um dort physikalisch gereinigt zu werden.

Die Umwälzpumpe sollte passend zum Beckeninhalt und zur Größe des Filterbehälters gewählt werden. Die Schwimmbadpumpe sollte das Schwimmbadwasser theoretisch einmal alle 4 – 5 Stunden umwälzen. Diese Daten können abweichen, wenn geringere oder größere Belastungen des Beckenwassers zu erwarten sind. Für das Verhältnis zum Filterbehälter gilt, dass die Filtergeschwindigkeit in einem Korridor von ca. 30 – 50 m/h liegen sollte. Um eine gute Filterwirkung zu erzielen sollte der Wert nicht weit überschritten werden.

Wir bieten Ihnen u. a. Filterpumpen von Speck, KSB, Sta-Rite und Espa an. Bei der Auswahl der Umwälzpumpen achten wir neben der Produktqualität auch auf den Energieverbrauch, denn auch als Poolbesitzer sollte man die Umwelt im Blick haben. Im Übrigen stellt der Energieverbrauch eine Kostenkomponente dar, die man möglichst niedrig halten sollte.

Mittlerweile gibt es auch spezielle Energiesparpumpen. Hierzu zählen u. a. die Eco Touch Pumpe von Speck und die i-Star Efficiency ( Hersteller ist auch Speck ). Die Energiesparpumpen verfügen über die Möglichkeit die Drehzahl zu variieren. Die niedrige Drehzahl ist ideal für den Eco-Filterbetrieb, die mittlere Drehzahl für den Dauerbetrieb. Die hohe Drehzahl eignet sich besonders für den Solarbetrieb und die Rückspülung. Durch die Vorwahl der Drehzahlen kann man die Pumpe optimal auf die jeweilige Aufgabe einstellen und damit natürlich auch den Energieverbrauch auf niedrigstem Niveau halten. Bei den neuesten Versionen kann man teilweise die Drehzahlen kontinuierlich einstellen.     

Speck Badu Eco Touch Energiesparpumpe Schwimmbad

Wenn Sie eine Filteranlage oder Poolpumpe kaufen möchten und Sie nicht sicher sind, welche Sandfilteranlage oder Umwälzpumpe für Ihren Pool und Ihre Bedürfnisse die richtige für Sie wäre, rufen Sie uns unter 02754/212379 an oder schicken sie eine Mail an info@zuhause-schwimmen.de. Wir beraten Sie gerne und können Ihnen sicher Tipps und Anregungen zu ihrer künftigen Filteranlage oder Umwälzpumpe geben.